Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die Kategorie Krippe

CDU-Generalsekretaer Tauber: Betreuungsgeld ist ein Erfolg

Was brauchen Kinder wirklich? - 3 sat

Die Deutschen werden immer “schlauer” - Tagesspiegel

Verstaatlichung der Kinder - wehrt Euch! - schreibfreiheit.eu (aus Österreich)

Abgeliefert - die Generation Krippe - Freie Welt / Mütterblitz

Was sind uns unsere Kinder Wert - Interview mit einer Erzieherin zu Fragen der frühkindlichen Betreuung
Auf Kosten der Kinder - und auf dem Rücken der Erzieherinnen - auch von einer Erzieherin geschriebene kritische Anmerkungen

Rechtsanspruch auf Krippenplatz ab eins: Nun fehlen Ü 3-Plätze, da die Zuschüsse für die U3-Kinder höher sind und die”Quote” erfüllt werden muss. Das “Organisieren” und “Schachern” in den Kommunen ist höchst komplex - es geht hier um unsere Kinder!

Pressemeldung der Grünen: “Unsinniges Betreuungsgeld” reißt Löcher in alle Etats
Darauf Bezug nehmend: Offener Brief an Katja Dörner, Sprecherin der GRÜNEN für Kinder- und Familienpolitik

Wurzeln und Flügel - Welt
Lesenswerte Gedanken von Birgitta vom Lehn über die historische - und die heutige Bedeutung eines “guten Elternhauses”.

Petition von “Zartbitter” e.V.  Hilfen für sexuell missbrauchte Mädchen und Jungen verbessern

Kinder sollen möglichst ab eins in die Krippe – und Frauen wieder an die Arbeitsplätze.

Träger wissen nicht, wie sie das Personal bezahlen sollen

Krippenplätze - Mischt euch ein! - ein kritischer Zwischenruf von Jesper Juul in “Zeit”

Kommentar zur Betreuungsgeld-Entscheidung  aus Elternsicht

Hundebabys werden besser behandelt als Kleinkinder - Gedanken zu Kleinkindbetreuung und Betreuungsgeld aus dem Erzgebirge
Die Praxisgebühr geht (schon ab 1.1.2013), das Betreuungsgeld kommt -

Sehr geehrter Herr Rösler!
Als Mutter zweier Kinder, die aktuell 11 und 13 Jahre alt sind, und studierte Apothekerin (5 Jahre Berufserfahrung), die sich aber bewusst entschieden hat, verantwortlich und ganz für Ihre Kinder da sein zu wollen, jedenfalls im Moment, schreibe ich […]

Deutsche Jungen und Mädchen wollen in der Schule kochen lernen
Frühkindliches Trauma - lebenslange Wirkung - jedenfalls bei Mäusen
Riesen-Kitas für hunderte Kinder in Bau

Die Mehrheit der Deutschen ist gerne verheiratet - Focus

In der Nacht zum 13.8.1961 machte die Regierung der DDR die Grenzen zum Westsektor in Berlin dicht. Vorher hatte man noch gesagt: “Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten.” (O-Ton rechts anzuklicken)  

Was, ihr Kind ist nicht in der Krippe? - Ein Interview mit einem schwedischen Vater, aus “Weltwoche”
Mutter DDR  - Gedanken einer Frau aus dem “Osten” Jahrgang  1977

Nächste »